Veranstaltungen

Verteilung von 5000 Wildblumen in Mureck

Verteilung von 5000 Wildblumen in Mureck

 

Der Steirische Naturschutzbund feiert heuer sein 60-jähriges Bestehen. Im Rahmen dieses Jubiläums werden Wildblumen in Töpfen im Klimaschutzgarten Mureck verteilt.

Es warten Wiesen-Salbei, Glockenblume, Wegwarte, Margerite und viele weitere Arten dieser Bienenfutter-Pflanzen auf ihren neuen Platz in Hausgärten, auf Terrassen oder Balkone und erfreuen mit ihren Blüten.

Wildbienen, Schmetterlingen und anderen Insekten können damit bessere Lebensbedingungen geboten werden.

 

Die Pflanzen können ab sofort in Haushaltmengen kostenlos abgeholt werden - solange der Vorrat reicht. Bitte Kartons, Taschen selbst mitbringen.

Klimaschutzgarten Gosdorf

Misselsdorf 154, 8480 Mureck

Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8.00 bis 14.30 Uhr